Wiesbadener Praxis für Kurzzeittherapie (Hypnose, Paarberatung)
  Kurzzeittherapie mit Hypnose  |  Paarberatung / Konfliktlösung  |   MPU-Hilfe 

Über N. Melekian  /  Medien   |   Kontakt & Impressum   


Kontakt:
0611 - 72 44 112


Rauchen aufhören in Wiesbaden - seriös und bewährt

Nichtraucher sein - ist das Ihr Ziel? Sie sind entschlossen, endlich rauchfrei zu leben?

Nichtraucher leben durchschnittlich 10 Jahre länger*
sind durchschnittlich gesünder
und sparen bis zu mehrere tausend Euro pro Jahr 

Vielleicht haben Sie bereits mehrmals versucht, Nichtraucher zu werden? 

Eine geplante Raucherentwöhnung kann es leichter machten

Das Lesen dieses Textes war bereits ein erster, wichtiger Schritt zum rauchfreien Leben!
Handeln Sie jetzt: Tun Sie den zweiten Schritt!

 

Raucherentwöhnung mit Hypnose (Einzelsitzungen)
(individuelle telefonische Terminvereinbarung)

Als Hypnosetherapeut helfe ich Ihnen in meiner psychologischen Praxis ganz individuell in Einzelsitzungen. Bei mir gibt es keine anonymen Gruppenkurse:

  1. Seriös: Praxis für Psychotherapie (HPG), zentral in Wiesbaden
     
  2. Nick Melekian ist bekannt aus den Medien und von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für das Rauchfrei Programm zertifiziert
     
  3. Einzelsitzungen (keine Gruppen): Die Vorteile liegen auf der Hand - in psychologischen Sitzungen ausschließlich mit Ihnen ist eine viel intensivere und vor allem speziell auf Sie zugeschnittene Raucherentwöhnung möglich als es unpersönliche Gruppenkurse zulassen.
     
  4. Ganzheitliche Raucherentwöhnung durch das gleichzeitige Einbeziehen von Bewusstsein und Unterbewusstsein:
    In gewöhnlichen Gruppenseminaren wird oft nur mit dem Verstand und Willen gearbeitet. In anderen Hypnose-Praxen wird meist nur mit dem Unterbewusstsein durch Hypnose gearbeitet. Jedoch kann gerade die Kombination von Verhaltenstherapie und Hypnosetherapie wirksam sein, in dem der Verstand und  das Unterbewusstsein angesprochen wird.
     
  5. Sie kommen als Raucher und gehen nach den Teil 2 als Nichtraucher: Sie vernichten vor dem Hypnosetermin (Teil 2) Zuhause alle Utensilien, die mit dem Rauch zu tun haben. Nichts soll Sie Zuhause an das frühere Rauchverhalten erinnern. 

    Diese Raucherentwöhnung wird in der Regel auf zwei Doppelsitzungen (2x2 Einzelsitzungen) verteilt (nur im Ausnahmefall in einer Intensiv-Sitzung über 4 Stunden). 

    A b l a u f :

    Wir vereinbaren einen Termin zur Einzelsitzung in meiner psychologischen Praxis

    Teil 1: Psychologische Doppelsitzung - ca. 120 Minuten

    • Verhaltenspsychologische Sitzung vor der Hypnose: Intensives Gespräch (Arbeit mit Ihrem Verstand/Bewusstsein).
    • Analyse Ihrer bisherigen Rauchgewohnheiten
    • Strategien für die Zeit nach dem Rauchstopp
    • Vorübungen für die Hypnose
    • Sie bekommen "Hausaufgaben", mit denen Sie sich bis zum zweiten Mal beschäftigen

    Zwischen Teil 1 und Teil 2 beschäftigen Sie sich Zuhause mit unseren Arbeitsblättern und bereiten Ihre Raucherentwöhnung vom Verstand her  vorbereiten.

    Wichtig: Teil 2 findet nur statt, wenn Sie aktiv mitarbeiten und Zuhause Ihre "Hausaufgaben" machen.

    Vor der zweiten Doppelsitzung rauchen Sie die letzte Zigarette und entfernen zuvor alle Rauchutensilien Zuhause.

     

    Teil 2: Hypnosetherapie (ab hier Rauchstopp) - ca. 120 Minuten

    • Klinische Hypnose: Arbeit mit Ihren unbewussten Anteilen (Unterbewusstsein). Sie fühlen sich angenehm wohl. Sie bekommen alles mit und können auch dann jederzeit entscheiden, was Sie wollen und was nicht
    • Auf Wunsch auch Stimulation von Punkten, die aus der Akupunktur bekannt sind 
    • Direkt im Anschluss kurzes Nachgespräch, um Erlebtes zu festigen und eventuelle Fragen zu klären

    Die letzten Zigaretten bleiben in der Praxis.

    Auf Wunsch (bei Bedarf) Nachbetreuung

  6.  
  7. Bewährtes Skript zum Mitnehmen: Sie bekommen eine 10-seitige (DIN A4) Zusammenfassung  unserer Infos und Nichtraucherstrategien des Teil 1 zum Vorbereiten, Planen, Mitarbeiten und Nachlesen: 
    • Erprobte Tipps für die ersten Tage als Nichtraucher
    • Tipp, wo Sie fast jederzeit anrufen können, wenn Sie mit jemanden in einer stressigen Situation sprechen wollen 
    • Tipp für spezielle homöopathische Tropfen, die Sie sich in der Apotheke mischen lassen und einnehmen können, um alles noch einfacher zu machen
    • Arbeitsblätter, um sich auch nach der Sitzung Zuhause noch hilfreich mit dem Thema Nichtrauchen zu beschäftigen und am Ziel zu bleiben.
    • Viele nützliche Informationen für Nichtraucher und all denjenigen, die es werden wollen
       
  8. Krankenkassenzuschuss: Der verhaltenstherapeutische Teil der Raucherentwöhnung wird manchmal von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. Dies ist aber von Kasse zu Kasse und Einzelfall unterschiedlich.
     

    Professionelle Raucherentwöhnung in Einzelsitzungen:
    Euro 480,- (entspricht Zigarettenpackungen von nur ca. 3 Monaten)

    • Insgesamt ca. vier Zeitstunden individueller Einzelsitzung, aufgeteilt auf zwei Termine (2 x 100-120 Minuten)
    • Verhaltenstherapeutisches Gespräch (Arbeit mit Ihrem Verstand, Bewusstsein)
    • Hypnosetherapie (Arbeit mit Ihrem Unterbewusstsein)
    • Ausführliche Unterlagen (zur Planung und Unterstützung für Zuhause)

     

    Wichtig: Für eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit ist es notwendig, dass Sie es das Rauchen wirklich für immer aufgeben wollen: Sie müssen ihr Ziel wirklich wollen. Nur, wenn Sie diesen Entschluss wirklich für sich gefasst haben und bereit sind, aktiv mitzuarbeiten, kann ich Ihnen wirkungsvoll helfen und mit Ihnen einen Termin vereinbaren.

 

Jetzt mit dem Rauchen aufhören und Termin vereinbaren:
Telefon 0611 - 72 44 112

 

Haben Sie das Rauchen satt?

Wollen Sie endlich Nichtraucher sein?

Oft genannte Gründe für das Aufhören: Fitter, gesünder, mehr Geld, besser riechen, intensiver schmecken, durchatmen ohne Husten, freier fühlen, schönere Haut, Kindern ein Vorbild sein, weißere Zähne, kein Stress an Nichtraucherorten (Zug, etc.),  zufriedeneres Sexualleben, längeres Leben, ...

Rauchen aufzuhören bedeutet Leben(squalität) zu gewinnen!


Auskunft oder Anmeldung: 0611 - 72 44 112

 

Raucherentwöhnungen können oft viel bewirken. Hier ein Auszug zweier Patienten nach vier Doppelsitzungen:

"Seit ca. 4 Monaten bin ich nun rauchfrei und fühle mich, als hätte ich nie geraucht.
Dass Aufhören so einfach sein kann, das hätte ich nie gedacht. Seit ich nicht mehr rauche, hatte ich noch kein Einziges mal wirkliches Verlangen eine Zigarette zu rauchen, das ist unglaublicht. Ich kann dies nur jedem*r Raucher*in empfehlen, wenn die Motivation da ist aufzuhören."    (Volker Zahn) 

"Hallo Herr Melekian! Erstmal vieelen lieben Dank für Ihre Unterstützung
- es funktioniert auch in den schlimmsten Momenten - ich bin und bleibe rauchfrei  :)
gesundhritlich geht es mir deutlich besser!!! Nochmals vieeelen Dank und beste Grüße aus Mainz! :')
    (Julia Mill) 

 

 

 

Wie kann die Raucherentwöhnung mit Hilfe von Hypnose funktionieren? Jeder Mensch arbeitet gleichzeitig mit dem bewussten und unbewussten Anteil des Gehirns. In aller Regel versuchen Menschen aber alleine durch ihre Willenskraft Nichtraucher zu werden. Dabei wird nur das Bewusstsein genutzt. Auch in üblichen Gruppenseminaren wird meist nur oder vorwiegend der bewusste, rationale Anteil des Gehirns (Verstand) angesprochen. Jedoch ist es das mächtige Unbewusste, in dem bspw. ethische Überzeugungen oder Glaubenssätze abgespeichert sind, die manche Veränderungen mitunter nur schwer zulassen. Gleichzeitig ist es aber auch das Unbewusste, dass Ihnen täglich unzählige Aufgaben abnimmt und sie laufend mit unzähligen Dingen unterstützt - ohne dass Sie dies wahrnehmen! Ihr unbewusster Anteil ist sehr mächtig und sollte bei Veränderungen stets mit einbezogen werden. Hypnose ist hierbei ein Weg, um einen direkten Zugang zu Ihrem Unbewussten (auch: Unterbewusstsein) zu ermöglichen. Info: Die hier angewandte klinische Hypnose hat nichts zu tun mit "Showhypnose".

Wollen Sie mehr über Hypnose erfahren?

 

Rauchen aufzuhören bedeutet Leben(squalität) zu gewinnen!

 

Artikel über frühere Raucherentwöhungen von Nick Melekian in Wiesbaden (Wiesbaden aktuell)

 

 

 

 

* Statistik-Quellen: Frankfurter Allgemeine Zeitung: Rauchen verkürzt Lebenserwartung, Wikipedia: Senkung der Lebensdauer

 

 



Praxis für
Psychotherapie (HeilprG)


Nick Melekian
· Dipl.-Volksw.
· Heilpraktiker für
    Psychotherapie

Von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) für das Rauchfrei Programm zertifiziert

Raucherentwöhnung
seriös und erfolgreich




  NGH Certified Hypnotherapist